In Allgemein

Kleine Ernährungsexperten

Im Juli besuchten mehrere dritte Klassen den Lernzirkel „Clever Essen mit Genuss“ von Beki (Landesinitiative Bewusste Kinderernährung) im Landratsamt Enzkreis. Das Thema Ernährung wurde im Sachunterricht der Klassenstufe drei ausführlich thematisiert, so dass die Kinder schon über ein breites Vorwissen verfügten.

Einen Vormittag lang konnten die Kinder im Landratsamt an verschiedenen Stationen ihr Wissen über gesunde Ernährung anwenden und erweitern. Dabei ging es um die Schwerpunkte Essen und  Trinken im Tagesverlauf, sowie um ein gesundes Pausenbrot. Teilweise wurden die Schüler dabei auch von der Pforzheimer Zeitung begleitet und interviewt.

Ebenso versuchten die Kinder an der Sinnesstation Lebensmittel und Gewürze alleine durch Tasten, Hören, Riechen oder Schmecken zu erfahren und zu erkennen. Besonders die Blindverkostung kostete den ein oder anderen etwas Überwindung. Insgesamt fanden die Kinder diese Station besonders spannend, da sie sich sonst noch nie auf nur einen Sinn konzentrieren mussten. Neue Lebensmittel lernten die Kinder an der Nussstation kennen, an der Bewegungsstation konnte sie sich etwas austoben.

Nach einem leckeren und aufregenden Vormittag ging es zurück in die Schule.