In Allgemein

Das Weihnachtsprojekt  der Primarstufe

Weihnachten rückt immer näher und nun breitet sich auch die Adventsstimmung im Schulhaus aus!

Die Grundschulklassen haben im Religionsunterricht die Weihnachtsgeschichte erarbeitet und ein großes Wandbild gestaltet.

Jede Religionsklasse hat einen Teil dazu beigetragen, so dass ein großes Gesamtkunstwerk entstanden ist.

Die Stationen beginnen beim Aufruf zur Volkszählung, zeigen den Weg von Maria und Josef und die Hirten auf dem Feld.

Die Kinder haben ebenso über verschlossenen Türen zur Zeit von Maria und Josef wie auch heute nachgedacht. Dabei sind viele ihrer eigenen Erfahrungen miteingeschlossen. Am Ende des Weges sind Maria und Josef mit dem Jesuskind im Stall und bekommen von den Weisen aus dem Morgenland Besuch.