In Allgemein, Bibliothek

Lesen im Lockdown

Durch Corona kommt Vieles durcheinander.

Auch die Bibliothek ist geschlossen. Da braucht es neue Ideen…

Frau Hoffer, die in der Nordstadtschule die Schulbibliothek betreut, hat:

  • Bücherboxen für jede Grundschulklasse gepackt. Diese stehen jetzt bereit wenn montags die Materialausgabe für das Fernlernen stattfindet. Jedes Kind bekommt zusätzlich ein Buch ausgeliehen.
  • In den 3.Klassen hat sie das „Telefonlesen“ begonnen. Dabei lesen die SchülerInnen Frau Hoffer am Telefon aus ihren geliehenen Büchern vor und bekommen bei Bedarf Lesetipps.
  • Wer einen Bücherwunsch hat kann ihn dann am Telefon mitteilen und bekommt sein „Wunschbuch“ am folgenden Montag.
  • Seit vielen Jahren arbeiten wir an der Schule mit dem Verlag Este zusammen. Über die ausgeteilten Prospekte kann man über Frau Hoffer auch während der Schulschließung Bücher bestellen. Die Ausgabe erfolgt ebenfalls mit der Materialausgabe montags .

 

Bei weiteren Bücherwünschen kann man sich gerne melden. Einfach eine Email an brigitte.hoffer@nordstadtschule senden. Name und Klasse nicht vergessen.