In Allgemein, Förderverein

Kreativwettbewerb der Grundschule – Meine Traumschule

Es durfte gemalt, gebastelt und gewerkelt werden. Der Kreativität der Schülerinnen und Schüler stand alles offen. Nach den Pfingstferien durften sie ihre Kunstwerke einreichen. Der Andrang am Fenster der Bibliothek war groß als die Kunstwerke dort unter Corona-Bedingungen abgegeben wurden.

Nun begann die Beratung der Schulleitung mit dem Kreativteam. Es wurde diskutiert und bestaunt.

Am Freitag den 9.7.21 gab es dann endlich die Siegerehrung. Aufgrund von Corona wurden die SchülerInnen jahrgangsweise aus dem Unterricht geholt. Alle Schülerinnen und Schüler bekamen, gesponsert durch den Förderverein, einen Mitmachpreis und es wurden in jedem Jahrgang die besten drei Kunstwerke geehrt. Natürlich gab es für alle ein Urkunde und ein Mitmachpreis. Viele stolze Schülerinnen und Schüler kamen zurück in den Unterricht und wurden von ihren Mitschülern bejubelt und gefeiert. An diese Stelle vielen Dank an den Förderverein für die großzügige Unterstützung.

Frau Reker

Die Sieger:

Klasse 1     1. Wictoria 2. Nico 3. Dominik

Klasse 2     1. Jakub 2. Nebi 3. Eleonora

Klasse 3     1. Amar 2. Ida 3. Noah

Klasse 4     1. Valentino 2. Elina 3. Elinga