Kompetenz- und Lernnachweis

Der Kompetenznachweis ist vergleichbar mit einer Klassenarbeit. Im Kompetenznachweis zeigen die Schülerinnen und Schüler, welche Kompetenzen sie zum jeweiligen Thema erworben haben. Für ihre Leistung bekommen sie keine Note, sondern eine Prozentzahl. Der Kompetenz- und Lernnachweis ist mit 40% bestanden. Die Schülerinnen und Schüler können
einen Kompetenznachweis nachschreiben, sollten sie diesen nicht bestanden haben.