Leseförderung mit Antolin

12. Dezember 2023

Leseförderung mit Antolin

Felicia aus der 2d hat jetzt eine Urkunde bekommen. Sie hat auf ihrem Konto schon über 2000 Punkte gesammelt.

Ihre Klassenlehrerin Frau Beck freut sich mit.

 

So funktioniert Antolin

Kinder und Jugendliche sind ausgestattet mit Zugangsdaten – einem Benutzernamen und einem Kennwort, für antolin.de.

Kinder und Jugendliche besorgen sich Bücher aus der Bücherei, aus einer Lesekiste oder aus dem Regal zu Hause …

Sie machen es sich gemütlich: Gelesen wird zu Hause oder in der Schule, in der Freiarbeit oder in der Antolin-Stunde. Jeder für sich, jeder in seinem Tempo. Buchdeckel zu.

Auf geht’s zum Tablet, Smartphone oder PC, zu antolin.de:
– Zugangsdaten eingeben – Buchtitel eintippen – Quiz starten!

Antolin fragt zum Buch:
Wie kam es zu …? Wem folgten sie …? Warum war es still?
Die Kinder und Jugendlichen tippen eine Antwort an. Jede richtige freut den Raben, jede falsche löst er auf.

Gut gemacht? Ja! Im Konto glänzen die Punkte.

Wenn Sie mehr Infos möchten schauen Sie auf die Webseite www.antolin.de

Wenn Sie Fragen haben wenden Sie sich gerne an mich  brigitte.hoffer@nordstadtschule.de

 

Skip to content